info smallDie Hauptschüler/innen besuchen unsere schulformbezogene Gesamtschule in den Klassen 5 und 6 in Kombinationsklassen gemeinsam mit Realschüler/innen. Die Jahrgänge 7 - 9 werden abschlussbezogen als Hauptschulklassen geführt. Schwerpunkte der schulischen Arbeit in diesen Klassen sind Projektarbeit sowie die Berufsorientierung. Der erfolgreiche Besuch der Klasse 9 führt zum (qualifizierenden) Hauptschulabschluss.
Zum Erwerb des Hauptschulabschlusses müssen die Schüler und Schülerinnen sowohl eine Projektprüfung in der Gruppe zu einem selbst gewähltem Thema vorbereiten und gemeinsam präsentieren, als auch die landeseinheitlichen schriftlichen Abschlussprüfungen in den Fächern Deutsch und Mathematik (Englisch für den qualifizierenden Abschluss) ablegen. Englisch ist die zu erlernende Fremdsprache ab Klasse 5.
Wir bereiten die Schüler und Schülerinnen durch individuelle Förderung und handlungsorientiertes Lernen auf ihren Eintritt in die Arbeitswelt vor.
Ein Schwerpunkt der pädagogischen Arbeit an unserer Schule ist die Berufs- und Studienorientierung. Der Erfolg dieser Maßnahmen spiegelt sich in den hohen Übergangsquoten unserer Hauptschüler/innen in eine erfolgreiche berufliche Ausbildung wider.

Der Hauptschulzweig im Schuljar 18/19:
95 Schülerinnen und Schüler den Hauptschulzweig, im Schuljahr 2019/20 werden es voraussichtlich 82 Schülerinnen und Schüler sein.

Ansprechpartner: Alexander Blahnik