Erasmus-Projekt

erasmusDer Name unseres Projektes ist „Gamification in the Classroom“. Im Unterricht arbeiten wir hauptsächlich mit www.etwinning.net. Etwinning ist die größte Gemeinschaft für Schulen in Europa. Auf dieser Plattform können sich Schüler/innen miteinander verbinden, ihre Ideen austauschen und gemeinsam an unserem Projekt arbeiten. Auch werden dort die Videos hochgeladen, die alle Schüler/innen in ihren Projekten erstellen. Die Ziele von Erasmus+ sind das Kennenlernen anderer europäischer Länder, der Austausch von Informationen und das Knüpfen von Kontakten und Freundschaften zwischen Schüler/innen sowie Lehrerinnen und Lehrern.

Unsere Fahrten finden wie folgt statt:

Fahrt nach Spanien Sa. 30.04.2018- Sa. 05.05.2018
Fahrt nach England Mi. 05.09.2018 - Mi. 12.09.2018
Besuch der 3 Partnerschulen in Deutschland: So. 07.04.2019 - So. 14.04.2019

 Etwinning-Projekt:  https://twinspace.etwinning.net/45891
Partnerschule Spanient: http://www.iessierradegador.es/
Partnerschule England: https://www.grahamschool.co.uk/
Partnerschule Italien: http://www.icbrancati.gov.it/

Sebastian Wolff, Erasmusprojekt GSB

 

Europäisches Kulturerbe Jahr 2018

Nach einem erfolgreichen Antrag bei der europäischen Kommision, darf sich unser Projekt: "Gamificando El Aula" jetzt auch als Teil des europäischen Kulturerbejahrs betrachten. Wir sind sehr stolz, das wir im gesamten Jahr 2018 dieses Label tragen dürfen. Unser Projekt ist mehr als nur ein Schüleraustausch, es werden europäische Werte vermittelt.

Sebastian Wolff, Erasmusprojekt GSB

Skype-Konferenz

Am 19.03.2018 haben sich die Schülerinnen und Schüler der 4 Partnerschulen während einer skype Konferenz zum ersten mal "live" gesehen. Natürlich haben die Schüler/innen schon Kontakt via etwinning und whatsapp, aber dennoch war es sehr aufregend sich das erste mal per Video Chat zu sehen. Außerdem hatten die Schüler/innen die Möglichkeit in einer online Abstimmung, via www.mentimeter.com, Wörter festzulegen, die sie gerne in Spanisch lernen wollen. So können sie sich gut auf die Reise vorbereiten und die sprachliche Barriere wird ein wenig minimiert. Der Besuch in Berja, Spanien kann kommen.

Sebastian Wolff, Erasmusprojekt GSB

Logo-Wettbewerb Erasmus

ErasmusLogoZu Beginn des Jahres wurde für unser Projekt eine Logo-Wettbewerb ausgeschrieben, das im Kunstunterricht der 4 Länder dann umgesetzt wurde. Nachdem die 4 organisierenden Lehrkräfte eine Vorauswahl getroffen hatten, wurde dann in einer online Abstimmung das beste Logo gekürt. Das digitalisierte Logo kann nun auf jedem Dokument offiziell geführt werden. Die Gewinnerin ist Sarah Strieder aus der R10b der Gesamtschule Battenberg. Herzlichen Glückwunsch! Congratulations! Complimenti! Felicitaciones!

Sebastian Wolff, Erasmusprojekt GSB

Heute 1262

Gestern 1354

Woche 5075

Monat 39028

Insgesamt 998785

Aktuell sind 67 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions