MicrosoftTeams image 13Aus dem WPU-Kurs „Informatik: Lerne Programmieren“ der Jahrgangsstufe 9 haben 13 Schüler der Klassen H9, R9a, R9c und G9b erfolgreich am Jugendwettbewerb Informatik teilgenommen.
Der Jugendwettbewerb Informatik ist ein bundesweiter Programmierwettbewerb für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 13, die erste Programmiererfahrungen mit der Programmiersprache Blockly sammeln und vertiefen möchten. Im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts haben sich die Lernenden mit Hilfe von Trainingsaufgaben und Probewettbewerben auf den Wettbewerb vorbereitet, um schließlich online in zwei Runden die Wettbewerbsaufgaben zu lösen. Dabei wurden beispielsweise Roboter programmiert, die auf ihren Wegen mehrere Gegenstände einsammeln, ohne dabei gegen Hindernisse zu laufen.
S. Koch (Fachvorsitzende Informatik)

Heute 581

Gestern 1063

Woche 1644

Monat 9568

Insgesamt 1474239

Aktuell sind 52 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions