21 KLoseworkshop 50Kurt Klose lobt Einsatz der Bigband
Karibische Percussion- Sounds, erzeugt von 70 Instrumentalisten, durchdrangen zwei Tage lang die Aula der Gesamtschule Battenberg. Auf Congas, Bongos, Timbales, Guiros, Claves und Maracas webten Schüler des 8., 9. und 10. Jahrgangs einen Rhythmusteppich, der die Basis für den weltbekannten Song „Sway“ bildete. Ein Spezialarrangement dieses Titels erarbeiteten die jungen Musiker unter der Leitung des Dozenten Kurt Klose, der die Bigband bereits seit 22 Jahren trainiert. Dem furiosen Percussion- Auftakt folgten in-tensive Proben mit 35 Bläsern unter der Leitung von Cornelia Muth-Heldmann und Simon Franz, 15 Streichern (Geige/Cello) unter der Leitung von Karin Schmidt sowie der Rhythmusgruppe, die die kubanischen Grooves mit Kurt Klose übte. Am Ende freuten sich alle über die gelungene Gemeinschaftsleistung: „Sway“ erklang als orchestrales Werk mit einer feurigen Percussion- Passage. Das Erarbeitete werden die Schüler am 20. Dezember im Weihnachtskonzert der Gesamtschule präsentieren. nh/off

Heute 358

Gestern 1661

Woche 5701

Monat 2019

Insgesamt 1618251

Aktuell sind 40 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions