Limburgfahrt der G5b und HR5c

In der zweiten Maiwoche fand die erste der beiden Limburgfahrten im Jahrgang 5 statt. Die Klassen G5b und HR5c fuhren mit ihren Lehrerinnen und Lehren Frau Volke, Frau Pfankuche, Frau Köhler und Herr Seibert in die Jugendherberge nach Limburg. Dieser Schullandheimaufenthalt hat in Battenberg eine über 20 jährige Tradition, auch wenn die Jugendherberge und das Wochenprogramm immer wieder modernisiert wurden. Die Schülerinnen und Schüler wählten sich in 4 Projekte ein (Theater / Dance / Gipsmasken / Frisbee) und erkundeten die Altstadt von Limburg mit dem Dom. Am Donnerstag stand eine Schifffahrt auf der Lahn, eine kurze Bahnfahrt und eine Wanderung von Diez zurück zur Jugendherberge auf dem Plan. Am Abend wurde gegrillt.

Steffen Seibert, Klassenlehrer G5b

Impressionen

Weitere Bilder finden sie hier in der Galerie!

Unterkategorien

sponsorenlauf 1 20140710 1231110582Sport in all seinen Facetten ist ein weiterer wichtiger Baustein beim Lernen mit Kopf, Herz und Hand!info smallMit der nun komplett neu sanierten Großsporthalle und dem umgestalteten Außengelände bietet die GSB optimale Sportmöglichkeiten für jeden motorischen Anspruch. Mit Indoorkletterwand, Außen-Boulderwand, Beachvolleyballfeld, zwei Rasen– und einem Tartanspielfeld, einem Motorikparcour und dem nahegelegenen Schwimmbad ist für jede Schülerin und jeden Schüler, ob groß oder klein, etwas dabei, um sich in den Pausen auszutoben. Die GSB nimmt im Jahresverlauf mit über 15 Schulmannschaften am Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ teil und veranstaltet daneben noch fünf interne Schulmeisterschaften in den Sportarten Fußball, Volleyball, Badminton, Streetball und Völkerball.
Alljährlich finden die Bundesjugendspiele der Jahrgänge 5-7 im Allendorfer Stadion statt. Im Juli 2014 wurde erstmalig mit großem Erfolg ein Sponsorenlauf mit knapp 1000 Aktiven um das Gelände der GSB veranstaltet.
Herr Kreutz ist als Schulsportleiter Ansprechpartner rund um das Thema "Sport an der GSB".

 

Zur Zeit engagiert sich die Gesamtschule Bttenberg in zwei internationalen Projekten.

erasmusDer Name unseres Projektes ist „Gamification in the Classroom“. Im Unterricht arbeiten wir hauptsächlich mit www.etwinning.net. Etwinning ist die größte Gemeinschaft für Schulen in Europa. Auf dieser Plattform können sich Schüler/innen miteinander verbinden, ihre Ideen austauschen und gemeinsam an unserem Projekt arbeiten. Auch werden dort die Videos hochgeladen, die alle Schüler/innen in ihren Projekten erstellen.
Die Ziele von Erasmus+ sind das Kennenlernen anderer europäischer Länder, der Austausch von Informationen und das Knüpfen von Kontakten und Freundschaften zwischen Schüler/innen sowie Lehrerinnen und Lehrern.

Unsere Fahrten finden wie folgt statt:

Fahrt nach Spanien Sa. 30.04.2018- Sa. 05.05.2018
Fahrt nach England Mi. 05.09.2018 - Mi. 12.09.2018
Besuch der 3 Partnerschulen in Deutschland: So. 07.04.2019 - So. 14.04.2019

 

Etwinning-Projekt:  https://twinspace.etwinning.net/45891
Partnerschule Spanient: http://www.iessierradegador.es/
Partnerschule England: https://www.grahamschool.co.uk/
Partnerschule Italien: http://www.icbrancati.gov.it/

Anmeldung Jahrgang 5

Heute 686

Gestern 124

Woche 951

Monat 2071

Insgesamt 491575

Aktuell sind 81 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions