Dennis, Marcel, Charleen, Jannis, Mika, Joshua„Digitale Helden“ läuft nun schon erfolgreich im zweiten Jahr als Jugendmedienschutz-Projekt an der GSB. Im Rahmen des sozialen Praktikums haben sich zum zweiten Mal Schüler/innen der Jahrgangsstufe 9 in Onlineseminaren zu „Medienschutzexperten“ ausbilden lassen. Das Mentorenprogramm "Digitale Helden", bei dem Jugendliche andere Jugendliche in Sachen Medienkompetenz coachen, zielt darauf ab, Internetaufklärung dauerhaft im Schulalltag verankern. Die neu ausgebildeten Helden stehen ab sofort jüngeren Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrkräften bei Stress im Internet und Smartphone z. B. bei Mobbing über WhatsApp in der Klasse zur Seite. Hier finden sie Tipps zu whattsapp, die Sie unbedingt kennen sollten.
Die Helden stehen ab sofort zu folgenden Sprechzeiten als Ansprechpartner in der Cafeteria zur Verfügung:
Montag, 1. große Pause (Joshua und Dennis),
Mittwoch, 1. große Pause (Charleen und Jannis),
Freitag, 1. Große Pause (Marcel und Mika).

Elmar Schneider, Jugendmedienschutzbeauftragter


Anmeldung Jahrgang 5

Heute 250

Gestern 722

Woche 2073

Monat 3193

Insgesamt 492697

Aktuell sind 158 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions